7.Chorfest – ein voller Erfolg

7. CHORFEST St. Columban ein voller Erfolg!

SOO
ein Traumwetter !!!
und so

TOLLe Aktionen 

  • Gottesdienst mit viel bunter Musik  aus über 150 Sängerkehle  Kinder, Jugendliche Und Erwachsene der verschiedenen Chorgruppen eröffneten den Tag mit einem Gottesdienst zum Thema “  Schritt für schritt einen Aufbruch wagen“ der von Pfarrer Hilringer zelebriert wurde.

    Das Evangelium wurde von Chorkindern szenisch gespielt und die große Chorfamilie sang begeistert mal die einzelnen Chorgruppen, mal alle gemeinsam.

    Chorleiterin Marita Hasenmüller animierte alle zum Mitmachen .

    Leute vom  „Zirkus Moskito“ aus RV unter Leitung vorn Andrea Sprenger – lehrten Zirkuskunststücke Jonglage und die Schminkerinnen verzauberten viele  kleinen Gesichter. Daneben gab es Spielstationen bei denen so mancher  eine kleine Abkühlung bekam .

    In gemütlicher Chillecke konnte ein Nickerchen  gemacht oder auch gechillt ein feiner Cocktail aus der Bar zu sich genommen werden.

    Unterstützt von dem Förderkreis – Vorstand der Kinder-und Jugendchöre, sowie dem Archeteam  wurde das Fest mit viel Phantasie und Einsatz vorbereitet von einem speziellen  Chorfest-Planungsteam

    und dank vieler Helfer und  HelferInnen und dem Traumwetter  ein voller Erfolg.

    Nach dem Gottesdienst entstand das traditionelle Gruppenfoto und nach dem Mittagessen gab es zahlreiche Kreativangebote : Line dance mit Herby,musikalische Vorführungen: die Käsebande ( die Schülersingkreise und der Kinderchor), die die Zuhörer auch  in das Land Zimbi entführte hatte ihren Auftriitt. Dort servierte sie allen einen aromatischen musikalischen, ohrwurmigen Obstsalat, „Mango, Mango Mango “ wurde gesungen und  getanzt.

Schreib einen Kommentar