Archiv der Kategorie: Helferkreis Asyl

Sommerfest der Kulturen

Bereits zum 6. Mal findet das Sommerfest der Kulturen des ökomenischen Helferkreises Asyl St. Columban statt. Es sind Bewohner aus der ehemaligen Gemeinschaftsunterkunft in der Paulinenstraße sowie Mitglieder aus der Gemeide eingeladen. Jeder hat eine Spezialität aus seinem Land mitgebracht. Zwischen Falafel aus Syrien und gefüllten Weinblättern aus dem Irak ist daher auch der schwäbische Kartoffelsalat zu finden. Nach der Begrüßung durch die Organisatorin Annemarie Fricker ist das Büffett eröffnet und das gesellige Beisamensein kann beginnen. Die Kinder freuen sich mehr über das Kinderschminken und die Spiele, welche von den Ministranten von St. Columban angeboten werden. Man kennst sich schon gut, teilweise seit ein paar Jahren. Und dann natürlich auch vom Café Miteinander, das jeden Freitag in der Paulinenstraße 35 von 16 bis 18 Uhr stattfindet.