Hauskommunion

Häuslicher Besuchsdienst – Krankenkommunion

Plötzlich ist er da, der Tag, an dem es nicht mehr geht. Der Weg zur Kirche ist zu weit. Den Gemeindegottesdienst mitzufeiern ist Ihnen nicht mehr möglich. Aber Gott sei Dank, es gibt ja das Fernsehen. Hier ist man ganz nahe dabei, kann alles hören, die Gottesdienste sind gut und ansprechend gestaltet. Sogar die Woche über gibt es ein großes religiöses Angebot in den Medien, eben auch Radio Horeb.
Das ist aber nur das eine. Nicht wenige Menschen vermissen trotz des reichhaltigen Angebots an religiösen und gottesdienstlichen Sendungen die unmittelbare Begegnung mit ihrem Herrn und Heiland im Sakrament der Eucharistie.

Diesem Wunsch kommen wir gerne entgegen. Es gibt in unserer Gemeinde
Kommunionhelfer die zu Ihnen ins Haus kommen, um Ihnen in einem kleinen Gottesdienst das Allerheiligste aus der Eucharistiefeier zu überbringen. Dabei besteht auch die Gelegenheit zu einer persönlichen Begegnung und einem Gespräch über Themen, die Sie beschäftigen.
Schön ist es, wenn Sie zum Besuch sich selbst, sowie Kreuz und Kerze auf ihrem Zimmertisch vorbereiten. In der Regel werden Sie alle vier Wochen besucht.

Selbstverständlich können Sie anderes nach Absprache mit dem Eucharistiehelfer vereinbaren, der zu Ihnen nach Hause kommt.

Ihre Anfragen richten Sie bitte an das Pfarramt St. Col. Tel. 07541 73233.

Schreib einen Kommentar