Festliches Konzert für Blechbläser und Orgel

Am Sonntag, den 13. November um 17 Uhr gastiert im Rahmen der Konzertreihe St. Columban die Brass Band Oberschwaben-Allgäu (bboa) zusammen mit dem Friedrichshafener Organisten Georg Hasenmüller in der katholischen Pfarrkirche St. Columban. U.a. kommen Werke von Richard Strauss (Wiener Philharmoniker Fanfare), Girolamo Frescobaldi (Toccata), Saint-Saens (Orgelsinfonie) und Johann Sebastian Bach (Concerto in G) zur Aufführung.

Die Brass Band Oberschwaben-Allgäu unter der Leitung des Schweizers Peter Schmid gehört in Europa zu den herausragenden Brass Bands. Deutscher Vizemeister und 3. Rang beim Europäischen Wettbewerb 2010 weist auf ein profundes Können hin. Die bboa existiert seit 1992. Ziel dieser Formation ist es, in authentischer Instrumentierung, für Brassbands geschriebene Originalwerke auf höchstem Niveau zu spielen. Darüber hinaus sollen die vielschichtigen Einflüsse der Einzelmitglieder aus Sinfonischen Blasorchestern, Big Bands, Jazz-Ensembles und Blechbläserensembles dem bboa einen eigenständigen Charakter geben. Gastspiele bei Festivals, Galakonzerten, Konzertreihen mit internationalen Partnerbands und Solomusikern beweisen die Offenheit und Bereitschaft sich immer wieder auf Neues einzulassen. Möglich ist dieses Ausnahmeorchester nur durch das hohe Engagement eines jeden Einzelnen. Die Faszination der eigenwilligen Besetzung, die Herausforderung an eben jede „einzelne Stimme“ und der Teamgeist machen die Brass Band Oberschwaben-Allgäu zu einem Erlebnis der besonderen Art.

Georg Hasenmüller, geb. 1959, studierte Kirchenmusik an der Hochschule für  Kirchenmusik in Rottenburg (Orgel bei K. Ph. Schuba und W. Rehfeldt). Orgelinterpretationskurse folgten bei J. Langlais, J. Laukvik und T. Kopman. Von 1986-1999 war er Kantor in St. Columban, Friedrichshafen und betreute die dortige Konzertreihe. Seit 1.1.2000 ist er Kantor in St. Petrus Canisius, Friedrichshafen und damit auch Organist an der dortigen Woehl-Orgel.

Freuen Sie sich auf ein sehr interessantes Konzert. Karten gibt es an der Abendkasse zu 12 € (Studenten und Schüler 8 €, Kinder unter 10 Jahren freier Eintritt).

Dieter Kaistra (Konzertreihe St. Columban)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.