Alle Beiträge von Ulrich Fischer

Theaterfreunde St. Columban spielen „Lass die Sau raus!“

Der Kartenvorverkauf ist gestoppt!

Die Theaterfreunde sagen aufgrund der aktuellen Ereignisse ihre für Mai geplanten Theateraufführungen ab. Voraussichtlich wird das Stück „Lass die Sau raus – oder wir sind tierisch vegetarisch“ im kommenden Jahr erneut auf dem Programm stehen. (17.03.2020)

„Wir freuen uns, dass wir nach langem Suchen ein wirklich kurzweiliges Stück gefunden haben und wir für einen lustigen Abend garantieren können“, ist sich der Chef der Theaterfreunde, Emil Heilborn, sicher und verspricht Unterhaltung bester Klasse in drei Akten bei den diesjährigen Vorstellungen im Gemeindehaus ARCHE. Diese sind am 8., 9., 14., 15. und 16. Mai um jeweils 19:30 Uhr. An den Sonntagen, 10. und 17. Mai beginnen die Vorstellungen bereits um 18 Uhr.
Setzen die Theaterfreunde in vielem auf Traditionen, bleibt in diesem Jahr jedoch nicht alles beim Alten. Der Vorverkauf wurde neu organisiert und Karten können jetzt über das Theaterhandy abends unter 0160 9463 5113 oder unter theater.columban@gmx.de bestellt werden. Abgeholt werden können die Karten in der ARCHE am 28. und 29. März und 26. April jeweils um 10 Uhr sowie am 25. April um 19:30 Uhr.

Hier geht´s zur Theaterbeschreibung.

Die Sternsinger sind unterwegs!

Die Columbaner Sternsinger sind gestartet und am 04. und 05. Januar im Gemeindegebiet unterwegs, um den Segen in die Häuser zu bringen.
Das Motto dieses Jahr lautet „Frieden! im Libanon und weltweit“

Am Montag singen sie zum Abschluss im Familiengottesdienst um 09:30 Uhr.

Mini – Aufnahme

Am Sonntag, den 21. Juli wurden mit  Ena Topic und Magnus Sternagel 2 neue Ministranten feierlich neu aufgenommen. Gleichzeitig verabschiedeten die Ministranten Conny Semmling, die demnächst Ihren Freiwillingendienst in Brasilien aufnehmen wird.

Pueri Cantores Festival in Paderborn- Jugendchor gab Heimkehrerkonzert

Gemeinsam mit 2800 Jugendlichen aus ganz Deutschland trafen sich wir, die 43 Sängerinnen und Sänger des Jugendchores Sankt Columban zum nationalen Pueri Cantores Festival in Paderborn.
Vom 03.07.-07.07. sangen wir unter dem Motto „Unsere Quelle bist du“ für den Frieden in der Welt. Neben Gottesdiensten, Friedensgebeten und Konzerten stand das gemeinsame Singen und der Spaß im Mittelpunkt. So entstanden bei spontanen Singeinlagen auf den Straßen Paderborns oder bei Chorpartys neue Freundschaften und Begegnungen.
Am Mittwoch, den 10.07. veranstaltete der Jugendchor St. Columban ein Heimkehrerkonzert und gab somit einen Einblick in das Programm und die Reise. Beim anschließenden Grillen, zu dem die jugendlichen Sängerinnen und Sänger und ihre Familien vom Förderverein eingeladen wurden, und beim Anschauen eines Films, bestehend aus Bildern der Chorreise,  konnten Erlebnisse ausgetauscht und weitere Einblicke gewonnen werden.
Wir danken in diesem Rahmen dem Förderverein für die große Unterstützung das ganze Jahr über und allen Begleitern und Organisatoren, die uns diese Reise ermöglicht haben!
(j.h.)

Das HEIMKEHRER-KONZERT des Jugendchores St.Columban musste vorverlegt werden :
Es ist eine Woche ⚠früher ⚠. Nämlich diesen Mittwoch, 10.Juli  um 18.30 Uhr in der Kirche St Columban.